Einfache Bildschirmlupe unter Linux (Screen Magnifier)

Will man bei Präsentationen Codebeispiele oder kleine Details zeigen, steht man oft vor dem Problem, dass der Text zu klein ist, oder bei grosser Schriftgrösse der Bildschirm überladen wirkt. Deshalb kann eine Bildschirmlupe bei einer Präsentation sehr praktisch sein. Bestehende Bildschirmlupen In den offiziellen Arch Linux Repos befindet nur eine KDE Bildschirmlupe, welche viele Abhängigkeiten…

Den Computer als Wecker benutzen

Damit ich am Morgen von passender Musik geweckt werde, habe ich mir ein Skript geschrieben, welches mein Notebook in einen Wecker verwandelt. So stelle ich normalerweise den Notebook vor dem Schlafen gehen in den Sleep-Modus, welcher 30 Minuten Musik abspielt und danach in den Stanbdy fährt. Am Morgen schaltet mein Notebook automatisch zur eingestellten Weckzeit…

Befehle beim Systemstart ausführen unter Arch Linux mit systemd

Seit Arch Linux komplett auf systemd umgestellt hat, gibt es die Datei /etc/rc.local nicht mehr. Will man trotzdem Befehle direkt beim Systemstart ausführen, kann man sich einen systemd Service schreiben. 4Seit Arch Linux komplett auf systemd umgestellt hat, gibt es die Datei /etc/rc.local nicht mehr. Will man trotzdem Befehle direkt beim Systemstart ausführen, kann man…

Meine Konfigurationsdatei für screen (~/.screenrc)

Mit screen kann man mehrere Fenster innerhalb eines Terminals verwalten. In der Standardkonfiguration ist screen jedoch nicht optimal für das tägliche Arbeiten konfiguriert. Ich habe screen so eingerichtet, dass z. B. die Willkommensnachricht nicht erscheint und dass am unteren Bildschirmrand eine Leiste mit allen offenen Fenster angezeigt wird. 2Mit screen kann man mehrere Fenster innerhalb…

Mehrere Terminalfenster verwalten mit screen

Mit screen kann man mehrere Fenster innerhalb eines Terminals verwalten. So kann man innerhalb eines Terminalfensters zwischen mehreren Fenster umschalten und so z. B. auf einem entfernt gelegenen Server mehrere Shells in nur einer SSH-Verbindung nutzen. 1Mit screen kann man mehrere Fenster innerhalb eines Terminals verwalten. So kann man innerhalb eines Terminalfensters zwischen mehreren Fenster…

Systeminformationen auf dem Desktop anzeigen mit conky (.conkyrc)

Mit conky kann man ganz einfach auf dem Desktop Informationen zum System anzeigen lassen. So zum Beispiel der Hostname, die CPU-Auslastung, Memoryverbrauch, Dateisysteme, abgespielte Musik, Netzwerkkonfigurationen und noch viel mehr. Konfiguriert wird conky in der Konfigurationsdatei ~/.conkyrc. 2Mit conky kann man ganz einfach auf dem Desktop Informationen zum System anzeigen lassen. So zum Beispiel der…

Externe Bildschirme verwalten mit xrandr

An einem Computer oder Notebook angeschlossene Bildschirme kann man sehr einfach mit dem Tool xrandr verwalten und steuern. Dabei kann man z. B. den Bildausschnitt oder die Auflösung festlegen. Dieser Artikel gilt für Bildschirme wie auch für Beamer. 5An einem Computer oder Notebook angeschlossene Bildschirme kann man sehr einfach mit dem Tool xrandr verwalten und…