Fotos automatisch drehen mit jhead

Viele Digitalkameras verfügen über einen Gravitationssensor, der erkennt, wie die Kamera beim erstellen des Bildes gehalten wurde. Diese Information kann man dazu nutzen, um das Bild automatisch richtig zu drehen. Die Information wird im EXIF-Tag “Orientation” des Bildes gespeichert. Mit dem Tool jhead kann man diese Information auslesen und das Foto automatisch drehen lassen.

Read moreFotos automatisch drehen mit jhead

Bilder verkleinern mit convert (imagemagick)

Wenn man im Internet eine Fotogalerie publizeren will, oder man viele Fotos per E-Mail verschicken will, sollte man die Fotos verkleinern. Ich habe mir ein Skript geschrieben, welches die Auflösung der Bilder verkleinert und die JPEG-Qualitätsstufe heruntersetzt. Somit kann man ganz schnell viele Bilder verkleinern.

Read moreBilder verkleinern mit convert (imagemagick)

Meine Konfigurationsdatei für vi (.exrc)

Der klassische Texteditor vi (nicht vim) kann man über die Datei .exrc im Homeverzeichnis konfigurieren.

Ich mag den verbesserten vi-Editor vim (Vi IMproved) zwar mehr, jedoch ist dieser nicht auf allen Systemen vorhanden. Deshalb habe ich mir auch eine Konfigurationsdatei für vi gemacht.

Read moreMeine Konfigurationsdatei für vi (.exrc)

Ein Backup-Konzept mit Hardlinks und rsync

Da es für mich keine passende Backup-Lösung gab, habe ich mir diese selber geschrieben. Meine Daten werden jetzt per rsync auf meinen Backup-Server synchronisiert. Für meine Backup-Lösung braucht man nicht zwingend einen Backup-Server. Mit rsync kann man auch auf dem lokalen Rechner Dateien und Verzeichnisse synchronisieren.

Read moreEin Backup-Konzept mit Hardlinks und rsync